Grußworte zur Niederelbe Classics 2014

Liebe Freundinnen und Freunde der Old- und Youngtimer,

Ich begrüße alle Liebhaberinnen und Liebhaber der Oldtimer-Rallye in unserem Landkreis Stade zu den 8. Niederelbe Classics 2014! Als auto- und motorsportbegeisterter Landrat freue ich mich, dass der Classic Club Niederelbe e.V. mit vielen Kooperationspartnern wieder zur Niederelbe Classics aufruft. Eine tolle Veranstaltung für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Nah und Fern und für das Publikum ist garantiert.

Auch dieses Mal finden in unserem Landkreis schöne Autos, schöne Orte und schöne Landschaften zusammen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, die landschaftlichen Reize unseres Landkreises zu erkunden. Mit einem Augenzwinkern verstehen wir unser Autokennzeichen STD als Schönsten Teil Deutschlands – kommen Sie und schauen Sie, warum das so ist. Erleben Sie eine einzigartige Landschaft und viele Menschen, die sich auf Ihr Lieblings-Automobil freuen. Oldtimer und Youngtimer sind in unserem Landkreis Stade immer gerne gesehen. Viele Menschen bleiben am Straßenrand stehen, bestaunen und bewundern gerne mit anerkennendem Schulterklopfen, welch tolle Schätze auf unseren Straßen und Wegen rollen.

Den Organisatoren danke ich persönlich für Ihre Initiative für eine wirklich gute Sache. Glänzende Karossen, der Geruch von Benzin, blauer Himmel, viele freundliche Gesichter und die alles übertrumpfende Freude am Fahren machen die Niederelbe Classics zu einem herausragenden Ereignis in Norddeutschland.
Ich wünsche gutes Gelingen bei der Vorbereitung und Durchführung dieser schönen Veranstaltung.
Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich in unserem Landkreis Stade einen angenehmen Aufenthalt, viele schöne Eindrücke, gemeinsame Erlebnisse und allzeit gute Fahrt. Behalten Sie stets Ihre Freude mit einem lebendigen Automobil.
Den Zuschauern am Straßenrand und an den Präsentationsstandorten wünsche ich viel Spaß bei der „Oldtimerschau“.


Michael Roesberg
Landrat
Landkreises Stade

 

Sehr geehrte, liebe Teilnehmer/innen
und Gäste der Niederelbe Classics 2014,


der Classic Club Niederelbe hat es wieder einmal geschafft. Auch in diesem Jahr dürfen sich die Menschen aus unserer Region und deren Gäste auf einen wunderschönen, erlebnisreichen Tag in unserem Landkreis Stade freuen. Und die Stadt Buxtehude freut sich mit.

Ein solches Ereignis ist nicht mehr wegzudenken, es ist zur guten Tradition und somit auch zur Pflicht für die nächsten Jahre geworden. Zum 8. Mal wird Gelegenheit bestehen, schwierige Herausforderungen zu meistern, mit netten Menschen in Kontakt zu treten sowie die technischen und optischen Klassiker einer vergangenen, aber nicht vergessenen Zeit zu erleben.

Es sind Experten und Enthusiasten, die diese Tour vorbereitet haben und für ihren geregelten Ablauf sorgen.

Unsere Hansestadt Buxtehude freut sich auf rege Teilnahme und viele Zuschauer/innen.

Bei dieser gelungenen Kombination aus Professionalität und Freude darf man sicher sein, dass ein Wunsch in Erfüllung gehen möge:
Gute Fahrt, schöne Eindrücke und frohe Stunden; und natürlich als sommerliche Beigabe das besondere Wetter.


Ihr
Jürgen Badur
Bürgermeister der Stadt Buxtehude

 

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

liebe Gäste der Niederelbe Classics 2014,

die Niederelbe Classics sind längst im sportlichen Veranstaltungskalender im Landkreis Stade angekommen und entwickeln bei Teilnehmern und Zuschauern eine weit über die Region hinaus gehende Strahlkraft. Den Veranstaltern und Verantwortlichen kann man nur gratulieren:

Ihr Engagement trägt wesentlich dazu bei, dass eine, im wahrsten Sinne des Wortes, sehenswerte Historie der Ingenieurs- und Designkunst für uns in Stade erleb- und , auch dies im wahrsten Sinne des Wortes, „erfahrbar“ wird. Wahre Schmuckstücke wird man durch das schöne Ambiente der historischen Hansestadt Stade rollen sehen.

Ob Old- oder Youngtimer – es sind Klassiker, Zeitzeugen nicht nur automobiler sondern auch gesellschaftlicher Geschichte und sie lassen nicht nur Männerherzen höher schlagen. Denn solche Fahrzeuge erlebt fast jeder Betrachter emotional; das einfach schon deshalb, weil sich allzu häufig mit dem Anschauen dieser Fahrzeuge eigene Erinnerungen verbinden.

Ich freue mich sehr, dass auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Fahrerinnen und Fahrer, Liebhaber und Zuschauer zu den Niederelbe Classics in der Hansestadt Stade treffen und heiße Sie bereits heute herzlich willkommen. Genießen Sie diese schöne Veranstaltung und dabei gleichzeitig natürlich auch Ihren Besuch in der historischen Altstadt von Stade.


Dirk Kraska
Erster Stadtrat
 

 

Sehr geehrte, liebe Teilnehmer/innen

und Gäste der Niederelbe Classics 2014,

 

das Alte Land freut sich mit Ihnen auf dieses herausragende Ereignis der automobilen Saison mit den vielen sehenswerten und oft bestaunten Fahrzeugen.

 

Die Old- und Youngtimer, Zeitzeugen der Automobilgeschichte lassen nicht nur Männerherzen höher schlagen, sondern begeistern auch viele junge Menschen.


Dem kompetenten Organisationsteam ist es wieder einmal gelungen eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tour durch unseren schönen Landkreis Stade vorzubereiten.

 

Wer einmal als Teilnehmer dabei war, kommt immer wieder – will immer wieder dabei sein.


Das Engagement, mit dem alle Verantwortlichen dieses Highlight unserer Region organisieren, sorgt dafür, das die Fahrt allen Teilnehmern/innen als gute Fahrt mit wunderschönen Eindrücken, frohen Stunden mit hoffentlich tollem Wetter in Erinnerung bleibt.


Lassen Sie sich im Alten Land verwöhnen, genießen Sie zwischendurch unsere Landschaft – wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Rolf Lühmann
1.Vorsitzender Tourismusverein Altes Land e.V.